Das Handwerk...

...des Goldschmiedes und des Juwelenfassers sind zwei Handwerke, welche ohneeinander nicht bestehen könnten. Wir sind stolz in unserem Familienbetrieb mit eigener Erzeugung diese Handwerke in der vierten Generation ausüben zu dürfen.

Der Goldschmied...

...hat die schwierige Aufgabe ein Schmuckstück durch sorgfältige Planung und Skizzierung, auszuarbeiten und herzustellen. Während dieses Prozesses wird das Schmuckstück zunächst auf Papier optisch dargestellt um einen Bauplan zu entwerfen. Anhand dieses Plans ist es ihm möglich durch präzise Arbeit mit unterschiedlichsten Herstellungsmethoden, und in verschiedenen Edelmetallen ein Schmuckstück zu kreieren.

Der Juwelenfasser...

...hat die Herausforderung das Schmuckstück durch das Besetzen von Juwelen zu veredeln. Diese Aufgabe verlangt höchste Präzision und Konzentration um keinen der wertvollen Edelsteine zu beschädigen. Nur durch jahrelange Erfahrung und genauen Kenntnissen über die verschiedenen Edelsteine, sowie Edelmetalle, ist es einem Juwelenfasser möglich dieses Handwerk in Perfektion zu beherrschen.